B Ü C H E R                A U T O R E N                V E R L A G               

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

Schacht, Johanna

Geboren 1976 in Hamburg, 2 Kinder, geb. 2001 und 2003. Studium der Diplom Heilpädagogik
mit Schwerpunkt Kunsttherapie an der Universität zu Köln Thema der Diplomarbeit:
»Der Garten – gestaltete Paradieserinnerung. Kunsttherapeutische Potentiale eines archetypischen
Topos« (2005). Ehrenamtliches und freiberufliches Engagement beim IB, VaMV (Verband allein-
erziehender Mütter und Väter), KIT-Initiative kunst- und naturpädagogische Projekte mit Schülern.
Nachhilfe, Dyskalkulie und Legastenie-Förderung. Seit 2006 Mitglied der ISPPM, seit 2010 aktiv im Vorstand.
Buchprojekt „Europa heißt die Weitblickende. Postpatriarchale Perspektiven für die Kulturanthropologie“.
E-Mail:
joh_schacht@web.de

 

(A = Autor, H = Herausgeber, B = Beitragsautor, Ü = Übersetzer)

H: Ich spüre – also bin ich

H, B: Schwangerschaft und Geburt prägen das Leben

H: Kaiserschnitt

H, B: Wurzeln des Lebens

B: Kunst als kulturelles Bewußtsein vorgeburtlicher und geburtlicher Erfahrungen